Behalten Sie jederzeit den Überblick!

Mit einer Videoüberwachung von …kataplonk.de – Datentechnik. Eine Videoüberwachung dient nicht nur der Einbruchsicherung. Sie kann ebenso zur Grundstücksüberwachung oder der Beobachtung eines Kassen- oder Ausstellungsraums genutzt werden. Ist die Videoüberwachung deutlich sichtbar, wirkt dies meist schon abschreckend auf potentielle Diebe. Sollte es doch zu einem Schaden kommen, besteht durch die Videoüberwachung immerhin die Möglichkeit den Täter zu identifizieren.

Die Bilder der Videoüberwachung können sowohl in Echtzeit auf einen Rechner, ein Tablet oder ein Smartphone übertragen als auch gespeichert werden. Die gespeicherten Bilder stehen für eine nachträgliche Suche oder Bearbeitung zur Verfügung. Die heutigen Systeme der Videoüberwachung bieten zahlreiche Möglichkeiten über das reine Filmen des Geschehens hinaus, z.B. Gesichtserkennung oder Zoom-Funktionen. Haben Sie beispielsweise eine Videoüberwachung für Ihren Parkplatz, können Nummernschilder einzelner PKWs problemlos erkannt werden.

Damit Ihre Videoüberwachung den optimalen Nutzen bringt, sollte sie von einem Facherrichter geplant und installiert werden. Wir von …kataplonk.de – Datentechnik beraten Sie gerne vor Ort unverbindlich und kostenlos. Rufen Sie uns unter 0 44 89 / 94 10 3-0 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.